Leere und Verwirrung

Hey ihr Lieben!
Hier ein kleiner Post von mir in eigener Sache.
Wahrscheinlich nehmt ihr es mir überhaupt nicht übel 😀
Doch habe ich hier gerade viele Themen für ein paar Posts vorliegen, u.a. wollte ich euch heute etwas über die Entwicklung der deutschen Sprache berichten oder über die Frage, wie lang „jetzt“ ist. Doch fehlen mir derzeit irgendwie die Worte. Ideen sprudeln, ich schreib sie mir auf, will sie umsetzen und dann kommen keine Worte oder nur sehr ungeordnete Sätze auf den Bildschirm. In etwa so wie in Französisch(ich bin so froh nach dem 2.Semester es nicht mehr zu haben). Für Leute, die das Schauspiel namens Leben(SnL) lesen:
Bald kommt etwas, mir fehlt bloß gerade die Motivation, die ich in andere Themen stecken möchte.
Und an Ruhe beim Schreiben ist derzeit leider auch nicht zu denken 😀

Nun denn! Das soll es gewesen sein.
Ich setze mich wieder an meine Ideensammlung und an meine Hausaufgaben.

Ciao und LG
GNB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s