Zeit und Ruhe

Heute ist ein Montag, Montag, der 09.November 2015.
Mein Wecker hat mich mit den Worten „Früher aufstehen, noch früher-Leistung, Leistung, Leistung!“ geweckt. Diesen Leistungen bin ich mal wieder in der Schule nachgekommen, im 3.Semester der Oberstufe eines Gymnasiums. Zuhause gönne ich mir zwar auch mal eine Stunde Pause, dabei schwirren mir im Gedanken im Kopf herum, ob es nicht besser sei, würde ich mich meinen Hausaufgaben widmen. Irgendwann ergebe ich mich diesen Gedanken und mache diese Hausaufgaben, die mich mit Themen wie „Skalarprodukte“, „Auschwitz“ oder „Zypern“ quälen.
Quälen…
Quälend langsam zieht sich die Zeit wie ein, in schon sehr oft im Zusammenhang mit der Zeit erwähntem, Kaugummi dahin.
Irgendwann abends will ich einfach nur noch ausschalten, schalte irgendein YouTube-Video ein und fange an zu entspannen. Da fällt mir ein, dass ich noch zocken wollte und Musik hören. Unlängst wollte ich mal nachgucken, ob ich an dem eigentlich schon festgemachten Termin Zeit habe, mit meinen Freunden Spectre zu sehen und, ach ja, ich habe schon sooo lange nicht mehr gebloggt! Wird ja mal wieder Zeit!
Mittlerweile ist es halb 11. Ich wundere mich, wo die Zeit hin ist, so habe ich doch, gefühlt, gerade mal ein YouTube-Video gesehen und mir drei Songs angehört. Unentspannt wird  dem abendlichen Zähneputzen, Tasche packen und dem kleinen, anstrengenden Workout nachgegangen, bevor ich ins Bett falle.
Erschöpft fällt mir gerade ein, dass ich mir doch für heute vorgenommen hatte, noch ein paar Folgen der Big Bang Theory auf Netflix zu gucken und das ausgeliehene Buch sollte ich vielleicht auch langsam mal anfangen, aber dafür ist es zu spät.
Gleich ist es 12, die Zeit ist weg. Ich richte, obwohl nicht religiös, noch ein Stoßgebet an Gott-Er möge mir bitte etwas Zeit und Ruhe schenken.
Danach mache ich die Augen zu und erwarte am Morgen wieder meinen Wecker mit den Worten…

Advertisements

2 Kommentare zu “Zeit und Ruhe”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s