Schlecht, Schlechter, Kartoffelsalat


OT/DT: Kartoffelsalat – Nicht Fragen!
Genre: Horror-Komödie/Jugend
Produktionsland: Deutschland
Erscheinungsjahr: 2015
Regie: Michael David Pate
Drehbuch: Torge Oelrich/Michael David Pate
Cast: u.a. Torge Oelrich/Dagi Bee/Joyce Ilg/Melina Sophie/Otto Waalkes/Martin Schneider/Phil Laude/Katy Karrenbauer
Länge: 81 Minuten
Altersfreigabe: FSK 12
Zusatzinfos: 25. der Bottom-100 der IMDb

Ach Leute,
was hat mich dazu getrieben, diesen Film zu sehen?
Ich weiß es nicht! Ich wusste, dass er schlecht war, kurz nach dem Erscheinen sogar Platz 1 der Bottom-100 angeführt hat, aber irgendwie…..ich war neugierig.
Wie sieht der (zwischenzeitlich) schlechteste Film der Welt aus?
Natürlich habe ich dafür kein Geld ausgegeben, denn nur einen Cent hierfür auszugeben, wäre Geldverschwendung, also habe ich das Angebot des YouTubers Freshtorge (Torge Oelrich) genutzt und mir die auf 64 Minuten gekürzte Fassung des Films angesehen.

Der Film handelt von Leo Weiß, welcher ein Totalversager ist und deshalb der Schule verwiesen wird. An der neuen Schule nimmt er sich vor, cool zu sein als plötzlich eine Zombie-Epidemie ausbricht. Ist diese bekämpfbar? Wird er zeigen, wie cool er ist und Wesselburen (die Stadt, in der die Schule liegt und in der er wohnt) retten?

Dieser sehr kurzweilige Plot (der mit den 20 Extraminuten wahrscheinlich nur aufgebläht gewirkt hätte) wird vor allem durch richtig harte Kalauer unterstrichen. Es wird keine Gelegenheit ausgenutzt, Wortspiele in real umzusetzen. Ich muss sagen, dass ich kein einziges Mal gelacht habe und selbst wenn ich vllt. die ersten ein-, zweimal gelacht hätte, wäre mir das Lachen im Laufe des Filmes vergangen. Es ist einfach nur unlustig und trashig.
Ein Trash-Film, wie der es auch ist, darf letzteres ja auch sein, ist ja kein Problem! Doch dieser Film soll eine Komödie sein, fährt mit Waalkes und Schneider auf, die u.a. in den „Sieben Zwergen“-Filmen auch mal gezeigt haben, dass sie (auch heutzutage) noch etwas witzig sein können, aber es verfehlt das alles einfach und es ist soo stumpf! Ich würde Schmerzensgeld verlangen, wenn es nicht meine (wenn auch dumme) freiwillige Entscheidung gewesen wäre, diesen Film zu sehen. Bei RTL, nein, das ist noch nicht niveaulos genug, nein, selbst bei RTL II bekommst du mehr Niveau und hochwertigeren Trash serviert als bei diesem Film!
Der Streifen mag nicht mehr der schlechteste Film aller Zeiten der gesamten Welt sein, aber für mich war der noch schlechter als die Realadaption von Avatar (also dem guten Avatar mit Aang, nicht diese komischen blauen Viecher) und das heißt was!

Ich traue mich nie 10/10 zu geben, aber ich bin mir hundertprozentig sicher, diesem Film mal 0/10 geben zu müssen.
Sorry an die YouTuber und an die echten Schauspieler, die dort mitgespielt haben und eigentlich auch ’nen gewissen Ruf besitzen, aber das war mehr als nur ein Griff ins Klo.

Quelle (Kartoffelsalat):
http://www.imdb.com/title/tt4404474/mediaviewer/rm1942811136
Letzter Aufruf: 01.12.2016, 20:30 Uhr
Quelle (Griff ins Klo):
http://images.tvtoday.de/files/images/201608/2/bscary-movie-4-bbr-br,106672_galerie_100.jpg
Letzter Aufruf: 01.12.2016, 20:52 Uhr

Advertisements

Ein Kommentar zu “Schlecht, Schlechter, Kartoffelsalat”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s